Interner Mehrkampf 2017

Der gute Draht der Hündeler zum Petrus hat funktioniert. Bei trockenem aber etwas kühlem Wetter konnte der Hundesport Binningen am 25.2.2017 nach über 20 Jahren Prüfungsabstinenz wieder einmal einen internen Mehrkampf durchführen. Wir nahmen diese interne Prüfung zum Anlass, den aktiven Stand unserer BHlergruppe  unter Prüfungs-bedingungen zu testen. Es starteten 12  Teams  in den Klassen BH1 bis BH3. Marcel Hofer, offizieller Prüfungsrichter, nahm diese Prüfung ordnungsgemäss ab. Das Ergebnis der 12 teilnehmenden Hunde und Hundeführer liess sich sehen, immerhin kamen 10 Hunde (mit HF) in den Genuss der Punktzahl für ein AKZ.

 

Nach bestandener Prüfung ging es dann zum gemütlichen Teil über. Wir wurden verwöhnt mit einem feinen Mittagessen mit Dessert. Die Rangverkündigung mit einem schönen kleinen Gabentisch rundeten diesen interessanten und erfolgreichen Prüfungstag ab mit dem nächsten Ziel: Teilnahme am IG Wettkampf im Spätfrühling.

 

Ein besonderer Dank gilt all meinen Kolleginnen und Kollegen unseres Vereins, die sich für einen reibungslosen Ablauf dieses Wettkampftages eingesetzt haben.

 

Wir hoffen, dass dieser Anlass für die Zukunft weiterhin Bestand haben  und freuen uns schon heute auf ein Wieder-sehn am IG Wettkampf.

 

Hundesport Binningen

Präsidentin

Bea Segi

Rangliste

 Besucher seit 01.03.2017

©  by  Hundesport Binningen