Begleithund

 

Trainingsziel:
Ausbildung in der Unterordnung, Führigkeit, Nasenarbeit, gemäss PO (Prüfungsordnung der SKG) und Teilnahme an Prüfungen und Mehrkämpfen.

Anforderung an die Teilnehmer: Hunde, die das Ausbildungsprogramm für Junghunde und den Basiskurs absolviert haben.

Trainingsinhalt:

  • Vertiefung der Motivation

  • Kommunikation zwischen Hundeführer und Hund

  • Unterordnung

  • Leinenführigkeit

  • Apportieren

  • Nasenarbeit (Fährten, Revieren)

  • Distanzarbeit

  • etc.

 

Damit Sie am Begleithundetraining und -Prüfungen teilnehmen können, sollten Sie Mitglied unseres Vereins sein oder werden.
Die Begleithundeprüfungen finden jeweils im Frühling und Herbst statt.

IMG-20210527-WA0005k.jpg
20200611_201137.jpg
20200611_194619.jpg
20200611_192942.jpg
20200611_193302.jpg
20200611_200631.jpg
IMG-20210527-WA0004k.jpg
IMG-20210527-WA0010k.jpg